Bergwerk Auguste Victoria Schachtanlage 3 / 7 in Marl

von Ernst Käbisch

Die zweite noch aktive Zeche im Ruhrgebiet ist nach der Gattin des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II., Auguste Victoria benannt. Von einst zahlreichen Schächten der Zeche sind immerhin Stand Juni 2013 noch 4 Schächte aktiv. Und das sind 2 Schächte in Marl und 2 Schächte in der nördlich von Marl gelegenen Stadt Haltern am See.

Die von Wuppertal kommende S-Bahn S9 ist so etwas wie die aktive Bergbaulinie im Ruhrgebiet. Denn nach den Essener Bahnhöfen ist der nächste Bahnhof der Bottrop HBF. Hier sehe ich mit Kohle beladene Waggons auf Gleisen stehen und dahinter ist deutlich der Förderturm der aktiven Zeche Prosper-Haniel zu erkennen. Eine dicke weisse Rauchwolke kommt von der sich dahinter befindlichen Kokerei Prosper.

Fahrt mit der S-Bahnlinie S9 zum Bahnhof Marl-Hamm

Nach weiteren Bahnhöfen in Bottrop, Gladbeck, Gelsenkirchen und Marl ist die letzte Station vor der Endhaltestelle Haltern am See die Station Marl-Hamm. Vor ein paar Monaten war ich hier schon einmal auf der Durchfahrt von Haltern am See. Da hatte ich erfolglos nach den beiden (von insgesamt 4 noch aktiven) Schächten der Zeche Auguste Victoria in Haltern gesucht. Und als der Zug in Marl-Hamm abfuhr, sah ich immerhin einen Förderturm der Zeche hier in Marl.

Die Zeche Auguste Victoria

Vom Bahnhof aus sehe ich den Turm heute zuerst nicht, da die Bäume jetzt dicht belaubt sind. Aber ich muss nicht lange durch das dörflich wirkende Marl-Hamm gehen. Dann ist da schon vor mir das Werkstor eines riesigen Zechengeländes. Viele Autos parken auf dem weitläufigen Parkplatz vor der Zeche. Es ist ganz seltsam für mich, mal eine Zeche mit ganz normal dort arbeitenden Menschen zu sehen nach all den Museen oder Ruinen und Relikten von Zechen, die ich besichtigt hatte. Hier also ist der Standort, wo bis zum Jahr 2015 immer noch Steinkohle im Ruhrgebiet gefördert werden wird. Das ist nach Prosper-Haniel die 2te und letzte noch aktive Steinkohlenzeche im Revier.

Zuerst denke ich, dass die Bergleute, die hier aus ihren Autos steigen und zum Werkstor gehen, mich misstrauisch beäugen. Aber die nehmen wohl überhaupt keine Notiz von mir. Nur muss ich natürlich draussen vor dem umzäunten Zechengelände bleiben. Das ist ein ziemlich großes Areal und einen typischen Förderturm mit mehreren Seilscheiben erkenne ich. Oben sind 4 solche mächtigen Seilscheiben an dem grünen Turm und die eine Scheibe rotiert gerade. Da wird also wohl gerade etwas in den Schacht hinabgelassen oder hochgeholt. Interessant.

Mit dem Bus nach Marl-Mitte

Dass das hier eine aktive Zeche ist, ist aber schon das Interessante. Ich gehe noch ein bisschen um das Werksgelände herum. Um bis zur Lippe bzw. dem Wesel-Datteln-Kanal zu gehen, ist es wohl zu weit. Und der direkt hinter der Zeche befindliche Chemiepark Marl interessiert mich nicht. An einer Bushaltestelle steige ich so in den gerade kommenden Bus 227, der nach Dorsten fährt. Am S-Bahnhof Marl-Mitte steige ich aus dem Bus wieder aus. Gerade muss mir wohl die samstags nur stündlich fahrende S-Bahn 9 vor der Nase weggefahren sein. So gucke ich mich noch in dem Einkaufszentrum Marler Stern etwas um. Ringsum des Marler Sterns sind typische 50er oder 60er Jahre-Wohnbauten mit mehreren Stockwerken. Das wirkt hier nicht sehr einladend. Da gefallen mir die alten Zechenhäuser in der Carl-Duisberg-Straße um die Zeche herum viel besser.

1maeuse
Detail aus dem Kunstwerk „steile Lagerung“, Freiheit, Essen am HBF Foto anklicken
2werkstor
Werkstor der Zeche Auguste Victoria 3 / 7 in Marl Foto anklicken
3bergwerkAV
Vor dem Werkstor Foto anklicken
4victoria
Kaiserin Auguste Victoria steht vor der Seilscheibe Foto anklicken
4aschacht7
Das ist Schacht 7 Foto anklicken
5detail
Und der Turm ist von Schacht 3 Foto anklicken
6ampeln
Mit Ampeln Foto anklicken
7tuerme
Die beiden Schornsteine sind vom Chemiepark Marl Foto anklicken
8besser
Hier sieht man etwas mehr Foto anklicken
9kohle
Kohleberg auf Zechengelände Foto anklicken
10lore
Ausserhalb der Zeche steht diese Lore Foto anklicken
11stern
Im Einkaufszentrum „Marler Stern“ Foto anklicken
11amarlmitte
In Marl-Mitte Foto anklicken
13schacht12
Foto vom 13.10.2012 – stillgelegte AV-Schächte 1 und 2 in der Victoriastraße in Marl Foto anklicken
12prosper
Waggons mit Kohle vor der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop Foto anklicken

Text/Fotos: Ernst Käbisch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here