DIY Chia Fresca – gesund, lecker und hilft beim Abnehmen

Chia Fresca wird mittlerweile auch als Chia-Wasser im Supermarkt angeboten. Das gesunde Erfrischungsgetränk lässt sich aber auch mit wenigen Handgriffen schnell selber zubereiten. Es braucht lediglich 10 Minuten, bis die Chia Samen aufgequollen sind.

DIY Chia Fresca - gesund, lecker und hilft beim Abnehmen
DIY Chia Fresca – gesund, lecker und hilft beim Abnehmen

Chia Fresca, ganz einfache Rezepturen

Die Zutaten für ca. 300 ml

  • 1 TL Chiasamen
  • 280 ml stilles Mineralwasser oder gefiltertes Wasser
  • ein paar Eiswürfel
  • der gepresste Saft einer Limette und 1/2 Orange
  • nach Belieben Agavendicksaft oder ein wenig Honig

Die Zubereitung

Alle Zutaten (bis auf die Eiswürfel) werden miteinander in einem ausreichend großen Trinkglas vermischt und ca. für 10 Minuten ruhen gelassen, damit die Chiasamen aufquellen können. Am Ende der Quellphase wird der Erfrischungsdrink noch einmal umgerührt und die Eiswürfel hinzugegeben.

Die Rezeptur kann problemlos mit dem Saft anderer Früchte variiert werden. Anstelle stillen Mineralwassers können Sie auch Kräutertees verwenden.

Chia Matcha

Chia Matcha können Sie kalt, aber auch heiß genießen. An kalten Tagen ist die heiße Variante wahrscheinlich beliebter, als das erfrischende Chia Fresca.

Die Zutaten (für ein 300 ml Chia Matcha)

  • 150 ml Wasser
  • 150 Pflanzenmilch
  • 1 TL Chiasamen (mit 4 EL Wasser angerührt)
  • 1 TL Matcha
  • nach Geschmack noch ein wenig Würze durch Ingwerpulver, Zimt, Kardamom oder geriebene Vanille
  • bei Bedarf etwas Süße, nach Geschmack

Die Zubereitung

Rühren Sie die Chia Samen mit 4 EL des Wassers an (von den 150 ml abnehmen), und lassen die Mischung etwa 10 Minuten quellen. Jetzt können Sie das Matcha-Pulver, die Gewürzen und die gewünschte Süße in die Pflanzenmilch geben und vermengen. Erhitzen Sie das restliche Wasser. Sobald das Wasser heiß ist, geben Sie die Chia Samen und das heiße Wasser zur Matcha-Milch und verrühren alle Zutaten gleichmäßig. Bei Bedarf können Sie das Getränk noch ein wenig abkühlen lassen.

Welche Vorteile hat Chia Fresca ?

Dadurch, dass die Chia Samen im Getränk aufquellen, bildet sich eine leichte, gelartige Konsistenz. Sie versorgen den Organismus mit Inhaltsstoffen, hauptsächlich Eiweiß, Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffe, wodurch eine spürbares Sättigungsgefühl entsteht, welches eine gewünschte Gewichtsreduktion unterstützen kann.

Die Vitamine der frisch gepressten Fruchtanteile im Chia Fresca wirken sich ebenfalls positiv auf den Organismus aus. Die Süße des Agavendicksafts oder Honigs ist dezent, bietet aber Energie für den Tag.

Aufgrund der Quellwirkung der Chia Samen ist es empfehlenswert, nach einem Chia Fresca immer noch ein Glas Wasser oder ungesüßten Tee zu trinken. Dadurch ist eine zusätzliche Versorgung des Körpers mit Flüssigkeit, nicht nur an heißen Tagen, gewährleistet.

Die Dosierung von Chia Samen

Laut einer Empfehlung der Europäischen Kommission wurde die Tagesdosis von Chiasamen auf 15 g pro Person festgelegt. 15 g der kleinen Samen entsprechen etwa 4 TL. Es sollten daher nicht mehr als 4 Chia Fresca an einem Tag getrunken werden, um die empfohlene Tageshöchstdosis nicht zu überschreiten.

Ist Ihr Körper nicht an so viele Ballaststoffe gewöhnt, ist eine langsame Anpassung von Tag zu Tag angeraten. Beginnen Sie die ersten 2 Tage mit einem Chia Fresca vor einer Mahlzeit. Am dritten Tag trinken Sie bereits vor zwei Mahlzeiten ein Glas Chia-Wasser und ab dem fünften Tag gönnen Sie sich vor jeder Mahlzeit ein Chia Wasser (max. 4 pro Tag). Sie werden schnell merken, dass Sie vor den Mahlzeiten bereits „halb satt sind“ und wesentlich weniger essen. So können Sie eine Diät unterstützen, ohne Hunger zu verspüren.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Titelbild©Elena Schweitzer/Fotolia

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here