Sonnenaufgang über Gut Grütersaap in Düsseldorf

Sonnenaufgang über Gut Grütersaap in Düsseldorf
Das Lama wird doch nicht auf eine dumme Idee kommen?
von Ernst Käbisch

Der Grütersaaper Hof in Düsseldorf-Knittkuhl liegt auf einer Hochebene neben früher militärisch genutztem Gelände. Und von hier hat man einen großartigen Panoramablick über die Stadt Ratingen bis weit ins westliche Ruhrgebiet mit der gut sichtbaren Duisburger Industrieskyline bis hin zum Niederrhein. Denn eine Menge zutraulicher Tiere von Hühnern über Pferde, Schafe, Schweine bis hin zu Lamas und gar Straußen hält der Bauernhof.  Und so ist er ein idealer Ort, um Kindergeburtstage zu veranstalten. Es ist der auch sogenannte Kinderbauernhof.

Also der Winter ist bisher wirklich komisch. Denn es ist sehr mild. Und so kann ich frühmorgens wie im Sommer oft meine Trimm-Dich-Strecke die Knittkuhler Straße hoch nach Düsseldorf-Knittkuhl mit dem Fahrrad fahren. Und offenbar gab es immer noch keine Frostnacht, denn auf den Rapsfeldern stehen immer noch gelbblühende Pflanzen.

Dann mache ich immerhin eine kurze Pause auf dem steilen Anstieg mit einem Panoramablick über Ratingen bis nach Duisburg auf die Industrieskyline. Und dann bin ich schon in Knittkuhl auf der Hochebene, wo links das einstig militärisch genutzte Gelände war und dann ein Segelflughafen. Allerdings habe ich hier schon lange keine Segelflugzeuge mehr fliegen sehen.

Der Grütersaaper Hof

Rechts ist der Grütersaaper Hof, der auch sogenannte Kinderbauernhof, weil hier oft Kindergeburtstage veranstaltet werden. So früh am Morgen schläft hier offenbar noch fast Alles. Pferde stehen gelangweilt auf den weitläufigen Weiden und die Ziegen sind sogar noch in ihrem Stall. Nur ein paar Hühner sind jetzt schon wach und kommen mich neugierig begrüßen. Wie bei allen anderen Tieren hier auch merkt man an deren Zutraulichkeit, dass die gut behandelt werden und ideal pflegeleichte Tiere für Kindergeburtstage sind. Selbst die Lamas sind zutraulich, aber ich habe natürlich schon etwas Respekt und will ja nicht bespuckt werden.

Sonnenaufgang über Gut Grütersaap

Nachdem es auf dem Weg hierhin noch dunkel war, wird es nun allmählich hell. Und nicht nur das: Für einen Moment reißt die dichte Bewölkung am Himmel auf und ein wunderbarer Sonnenaufgang ergiesst sich für einen kurzen Moment mit tollem Farbenspiel auf den Grutersaaper Hof. Nur ganz kurz dauert dieses zauberhafte Naturschauspiel, dann ballen sich die Wolken wieder zusammen.

Neben den Ställen für die Ziegen und die Hühner ist ein kleines Holzhäuschen. Da kann man Getränke aus einem Automaten ziehen und sonst Eier von Hühnern und manchmal auch von Gänsen kaufen. Eine Kasse steht da, worin man das Geld dafür hineintun kann. Aber noch sind heute keine Eier bereitgestellt. Auch der Laden im Hof ist noch zu. Erst am Nachmittag hat der geöffnet. Hier kann man Milch, Käse, Fleisch und Wurst, ja sogar lebende Tiere kaufen.

Einfach auf eins der Vorschaubilder klicken, dann öffnet sich die Fotostrecke:

Text/Fotos: Ernst Käbisch

3 KOMMENTARE

    • Ausserdem noch Ziegen, Schafe, Pferde, Ponys, Gänse, Hängebauchschweine, Truthähne, Hasen, Strauße… Sicher hab ich noch ein paar vergessen. Vorhin schliefen die meisten Tiere noch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here