Vietnam – entdecken und entspannen

Vietnam - entdecken und entspannen
Die Halong Bucht in Vietnam

Wer schon einmal mit dem Gedanken gespielt hat, einen ganz besonders abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub zu verbringen, sollte sich einmal die Urlaubsangebote in Vietnam anschauen. Das Land ist abwechslungsreich und erholsam zugleich. Man kann sich bestens entspannen, einen Aktivurlaub verleben, bestens shoppen gehen und dabei auch noch gesund leben.

In Vietnam sind sehr viele neue Hotels entstanden

Vietnam - entdecken und entspannen
Sonnenuntergang in der Da Nang Bucht

Einen Urlaub nach Vietnam kann man einfach über das Internet oder in einem Reisebüro buchen. In den letzten Jahren sind hier sehr viele neue Hotels entstanden, die den Reisenden nicht nur ein vorzeigbares Wohlfühlambiente bieten, sondern auch Luxus pur. Duftende Wellnessbereiche, bestens geschultes Personal und architektonisch beeindruckende Zimmer warten auf Urlauber. Wer im Urlaub nicht nur gut essen, sondern auch abnehmen möchte, ist in Vietnam gut aufgehoben. Schon zum Frühstück können die landestypischen frischen Gemüsesuppen verzehrt werden. Viel frisches Obst und Gemüse aus regionalem Anbau schmeckt nicht nur besonders gut, es reduziert auch das Gewicht.

Wassersportler können sich an langen Sandstränden, die mit Palmen bewachsen sind, regelrecht austoben. Wem das alles viel zu anstrengend ist, kann einfach nur entspannen. Vietnam muss nicht teuer sein. Das angebotene Preis-/Leistungsverhältnis kann sich sehen lassen. Wichtig ist nur, dass man frühzeitig vor Reisebeginn das für die Einreise notwendige Visum beantragt. Der Reisepass sollte zusätzlich noch ein halbes Jahr Gültigkeit haben.

Unser Video-Tipp:

Der Duft der grünen Papaya – Eine kulinarische Reise durch Vietnam

Hoi An, die Stadt der Schneider

Vietnam - entdecken und entspannen
Die Stadt Hoi An in Vietnam

Die Küstenstadt Hoi An liegt am Südchinesischen Meer. Einst war sie die größte Hafenstadt Südostasiens. Sogar heute ist von dem alten Flair der Küstenstadt noch einiges erkennbar. Jeder Vietnamurlauber sollte einige Tage in der Nähe von Hoi An einplanen. Es lohnt sich wirklich. Wer in der Nähe von Hoi An in einem Hotel seinen Urlaub verbringt, kann zu einem der vielen Schneider gehen, sich einen Stoff aussuchen und sich dann einen Anzug, Kleider und Röcke nach Maß schneidern lassen. Hoi An wird auch die Stadt der Schneider genannt. Innerhalb von 2 bis 3 Tagen sind die gewünschten Kleidungsstücke fertig. Sie können dann gleich im Atelier anprobiert und auf Passgenauigkeit überprüft werden. Sollten noch Änderungen nötig sein, werden diese gleich erledigt. Hoi An lädt zusätzlich zum Bummeln und genießen ein.

Video©HOTELIER TV Bilder©alle pixabay/CC0.0,  Titel/skeeze  Strand/PDP  HoiAn/cyon760

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here