12 Tipps bei Liebeskummer

PRESSEMITTEILUNG

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Lesen Sie insgesamt 12 TIPPS wie Sie mit Liebeskummer umgehen sollten

Sicherlich hat jeder von uns irgendwann in seinem Leben Liebeskummer und Trennungsschmerz erlebt. Es ist eine der schwierigsten Erfahrungen, die wir machen können, und wir fühlen uns oft verloren und allein. Es gibt einige Dinge, die wir tun können, um den Schmerz zu lindern und unsere gebrochenen Herzen zu heilen.

Hier sind insgesamt 12 TIPPS wie Sie mit Liebeskummer umgehen und Liebeskummer überwinden können:

  1. Verschließen Sie Ihre Gefühle nicht – es ist wichtig, dass Sie Ihre Gefühle und Liebeskummer ausdrücken, sei es schriftlich, im Gespräch mit Freunden oder der Familie oder sogar in einer Beratung. Wenn Sie alles in sich hineinfressen, wird der Schmerz auf lange Sicht noch schlimmer. Die Liebe ist ein starkes Gefühl, das Sie nicht unterdrücken sollten. Der Herzschmerz und Liebeskummer kann groß sein.
  2. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst – nach einer Trennung ist es wichtig, Zeit allein zu verbringen, um verarbeiten Sie alles, was passiert ist. Das bedeutet nicht, dass Sie jeglichen Kontakt zu Ihrem Ex Partner abreißen müssen. Es bedeutet, dass Sie einen Schritt zurücktreten und sich selbst Freiraum geben.
  3. Versuchen Sie nicht, Ihren Ex Partner zu ersetzen – es ist verlockend, jemanden zu finden, der die Lücke füllt, die Ihr Ex hinterlassen hat. Auf lange Sicht nur zu mehr Schmerz führen. Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, Ihr eigenes Leben wieder aufzubauen und das Glück in sich selbst zu finden.
  4. Stützen Sie sich auf gute Gespräche – egal ob es sich um Freunde, Familie oder einen Therapeuten handelt, ein Gespräch mit jemandem, der unparteiische Unterstützung bieten kann, kann in dieser schwierigen Zeit sehr hilfreich sein.
  5. Suchen Sie bei Bedarf professionelle Hilfe – wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit der schmerzen, sollten Sie sich professionelle Hilfe bei einem Therapeuten oder Berater suchen, der sich mit Liebeskummer und dem Thema Partnerschaft auskennt.

    André ist ein mitfühlender und erfahrener Berater, der eine kostenlose Erstberatung bei Liebeskummer anbietet. Er kann Ihnen helfen, den Weg aus der Trauer, Verzweiflung und Wut zurück zu finden. „Lieber André, ich bin so untröstlich und wünsche mir meinen Ex-Partner wieder zurück“, schreiben viele Menschen, wenn sie einen guten Rat suchen. Ein gutes Gespräch kann der erste Schritt sein. Deshalb ist die Erstberatung beim Partnercoach André kostenlos! Tel. 08821-7982421 in der Zeit 9-19 Uhr erreichbar.

    Ein Angebot von gesunex

    Liebeskummer ist eine der schwierigsten Erfahrungen im Leben. Der Schmerz kann alles verzehren und sich anfühlen, als würde er nie enden. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie nicht allein sind und dass es Menschen gibt, die sich um Sie sorgen und Ihnen durch diese schwere Zeit helfen wollen. Wenn Sie die Liebe des Ex vermissen und Sie an Liebeskummer leiden, finden Sie hier weitere Liebeskummer Tipps, die Ihnen helfen könnten:

  6. Erkennen Sie Ihren Trennungsschmerz an. Es ist in Ordnung, nach einer Trennung traurig, wütend und verängstigt zu sein. Erlauben Sie sich, über den Verlust der Beziehung zu trauern. Versuchen Sie nicht, Ihre Gefühle oder Liebe in Flaschen abzufüllen oder so zu tun, als sei alles in Ordnung, wenn es das nicht ist.
  7. Sprechen Sie über das Geschehene. Es kann sehr hilfreich sein, über Ihre Gefühle zu sprechen. Sprechen Sie mit einem vertrauenswürdigen Freund oder Familienmitglied, schreiben Sie in ein Tagebuch oder gehen Sie zu einem erfahrenen Therapeuten bzw. Berater.
  8. Kümmern Sie sich um sich selbst. Achten Sie in dieser Zeit auf Ihre körperliche Gesundheit, indem Sie sich gesund ernähren, ausreichend schlafen und regelmäßig Sport treiben. Auch, achten Sie darauf, dass Sie sich um Ihre psychische Gesundheit kümmern. Dazu können Gespräche mit einem Therapeuten, die Teilnahme an Selbsthilfegruppen oder das Lesen von Selbsthilfebüchern gehören.
  9. Bleiben Sie beschäftigt. Es ist wichtig, sich in dieser Zeit zu beschäftigen, damit Sie sich nicht mit der Trennung auseinandersetzen müssen. Nehmen Sie ein neues Hobby auf, engagieren Sie sich ehrenamtlich, oder verbringen Sie Zeit mit Freunden und Familie.
  10. Vermeiden Sie Ersatzbeziehungen. Es ist verlockend, sich schnell wieder in eine neue Beziehung zu stürzen, aber das ist oft nicht die beste Idee. Solche Beziehungen halten oft nicht lange und können auf lange Sicht noch mehr Schmerz verursachen.
  11. Geben Sie sich Zeit. Herzschmerz und Trennungsschmerz können einige Zeit brauchen, um zu heilen. Es gibt keinen festen Zeitplan dafür, wie lange geben Sie sich aber mindestens ein paar Wochen Zeit, bevor Sie wieder versuchen, mit jemandem auszugehen.
  12. Suchen Sie bei Bedarf professionelle Hilfe. Wenn Sie die Trennung nicht überwinden können oder wenn der Schmerz Ihr Leben beeinträchtigt, ist es vielleicht an der Zeit, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. André kann Ihnen helfen, Ihre Gefühle zu verarbeiten und zu heilen. Ein befreiendes Gespräch kann der erste Schritt sein, wenn Sie gerade eine schwierigen Zeit durchgehen. Die Erstberatung am Telefon mit André ist garantiert kostenfrei. Die Erstberatung bei Liebeskummer erreichen Sie unter Tel. 08821-7982421 (Festnetz).Für weitere Informationen besuchen Sie https://www.liebeskummer-und-partnerschaft.de/

    Ehe- u. Beziehungscoaching

    Partnerrückführung André

    Bahnhofstrasse 30
    D-82467 Garmisch

    Firmenkontakt

    Beziehungscoaching & Partnerrückführung André c/o PR Journal Weiss
    Friedrich Weiss

    Bahnhofstrasse 30
    82467 Garmisch

    08821 – 7982421

    info@liebeskummer-und-partnerschaft.de
    https://www.liebeskummer-und-partnerschaft.de/impressum/

    Pressekontakt

    PR Journal Weiss
    Friedrich Weiss

    Kögelstr. 12
    13403 Berlin

    08821 – 7982421

    info@liebeskummer-und-partnerschaft.de
    http://www.liebeskummer-und-partnerschaft.de/

    Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.