Ein Wellnesswochenende zu Hause

entspannung wochenende

Wer sich mit einem Wellnesswochenende zu Hause richtig erholen möchte, um Kraft für die folgende Arbeitswoche zu tanken, kann mit ein wenig Vorbereitung aus den eigenen vier Wänden eine Entspannungsoase machen.

Entspannen kann man nur, wenn man vollkommen in Ruhe gelassen wird. Was spricht also dagegen, wenn man das Telefon ausschaltet und die Türklingel ebenfalls. Damit man am  Wellnesswochenende nicht das Haus verlassen muss, sollte man vorher viel Obst, Gemüse, Eier, Käse, bei Bedarf Fleisch, Tee und Mineralwasser einkaufen. Die Musik, bei der man sich entspannt, kann sich jeder selber aussuchen. Mit ein wenig Vorbereitung kann auch die kleinste Wohnung zu einem wahren Wellnesstempel werden. Eine Duftlampe, die ätherische Öle in Wasser verdunsten kann, gehört genauso dazu, wie ein pflegendes Ölbad, ein Salzpeeling und, wenn man das Wochenende zu zweit verbringen möchte, ein passendes Massageöl.

An einem Wellnesswochenende jeden Stress vermeiden

ein  Wellnesswochenende zu Hause
Foto/Wicker Paradise/CC2.0

Hat man erst einmal das Telefon, Smartphone, Tablet etc. und die Türglocke ausgestellt, sollte man sich erst einmal duschen und intensiv peelen. Dadurch werden die alten Hautschüppchen entfernt und nachfolgende Ölbäder oder Ölmassagen können viel besser auf die Haut einwirken. Die Haare können endlich einmal mit einer pflegenden Ölpackung versehen werden, weil diese intensiv einziehen und wirken kann. Auch für die Pediküre kann man sich endlich einmal Zeit nehmen. Die Füße können nach der Dusche, oder noch besser bei einem Wohlfühlbad, von Hornhaut befreit werden. Selbst für die Nagelpflege der Füße reicht die Zeit aus. Zwischendurch sollte man sich bei leiser Musik entspannen, lesen und sich mit einem Entsafter frische Obst- und Gemüsesäfte anrichten. Diese eignen sich allerdings nicht zum Durst löschen. Daher sollte zusätzlich ein Kräutertee aus frischen Brennnesseln und Ingwer zur Verfügung stehen. Brennnessel entschlackt und entwässert und Ingwer steigert das Immunsystem.

Für ein Wellnesswochenende benötigt man Zeit

Während einer stressigen Woche findet man kaum die Zeit, ausgiebig Kräutertee trinken zu können. Wer viel Tee trinkt, muss auch häufig zur Toilette und gerade dies geht während der Arbeitszeit zumeist nicht. Daher gehört ein guter Kräutertee zu einem Wellnesswochenende einfach dazu. Damit man an einem  Wellnesswochenende nicht die ganze Zeit in der Küche verbringt, ist der Verzehr von Obst und Gemüse nicht nur gesund, sondern auch zeitsparend. Wer regelmäßig seinen Körper und Geist an Wochenenden pflegt und entspannt, wird die Vorteile einer solchen „Auszeit“ schnell zu schätzen wissen.

 

Und hier noch ein Musikvideo zum einstimmen auf das Wellnesswochenende ….

Video©Meditation Relax Music           Foto©flickr.com/Jeda Villa Bali/CC2.0

5 KOMMENTARE

  1. Ich habe es am WE versucht, einige der tollen Ideen umzusetzen. Hat vieles geklappt, bis auf das Smartphone auszuschalten. Ich werde es wieder versuchen 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here