Entspannen Sie doch mal – z.B. mit einem Massageroller

Entspannen Sie doch mal - z.B. mit einem Massageroller
Entspannen Sie doch mal - z.B. mit einem Massageroller

Mithilfe eines Massagerollers können Sie effektiv Ihre Figur verbessern und gegen Cellulitis ankämpfen. Rotierende Rollen massieren den Körper intensiv.

Durch diese Behandlung steigert sich nicht nur die Durchblutung in den behandelten Zonen, sondern auch der Stoffwechsel. Durch die gesteigerte Durchblutung und den erhöhten Stoffwechsel wird die Sauerstoffzufuhr in dieser Region gefördert, wodurch die Hautregeneration angeregt wird.

Ein Massageroller wirkt nicht nur auf die Muskulatur, sondern auf den gesamten Organismus

Ein Massageroller kann nicht nur erfolgreich eine vorhandene Verspannung lösen, sondern wirkt sich positiv auf den gesamten Organismus aus. Durch die Rollenmassage, die die Durchblutung steigert, wird das gesamte Bindegewebe gestrafft. Sie fühlen sich attraktiver und dadurch wesentlich wohler. Ihr Körper wird durch den gesteigerten Stoffwechsel und der besseren Durchblutung optimiert. Kleine Fettpölsterchen verschwinden und die Haut wirkt rosiger, praller und frischer.

Langfristige Wirkungen eines Massagerollers

  • Steigerung des Wohlbefindens
  • Straffung von Haut und des Bindegewebes
  • Lockerung der Körpermuskulatur
  • Lösen von Verspannungen
  • Verbesserter Lymphfluss
  • Gesteigerte Durchblutung
  • Wassereinlagerungen bauen sich ab
  • Cellulitisverminderung
  • die Hautstruktur verbessert sich
  •  Körperentschlackung

So einfach kann Entspannung sein

Entspannen Sie doch mal - z.B. mit einem Massageroller
Ein Massageroller kann das Hautbild verbessern

Ein Massageroller ist die perfekte Ergänzung im Wellnessbereich, wenn Sie sich nach dem Sport entspannen möchten. Massageroller gibt es in den unterschiedlichen Größen und Formen. Sie sind für die Nutzung an unterschiedlichen Körperstellen konzipiert. Kleine Rollen für die Fußsohlen, Arme und Beine. Eine Rollenmassage ist einfach durchzuführen und kann wahre Wunder bewirken, vor allem, wenn Sie sich zusätzlich gezielt ernähren und ein wenig Sport treiben. Legen Sie zu Hause des Öfteren einen persönlichen Wellnesstag ein. Die Anschaffungskosten eines Rollerssind gering, die Wirkung aber nicht zu unterschätzen.

Massagen haben Tradition

Massagen haben schon seit Jahrtausenden Tradition. Sie unterstützen den Körper auf natürliche Art und Weise und steigern sanft die Funktionalität. Eine Rollenmassage können Sie zusammen mit Ihrem Partner oder Freundin durchführen. Spüren Sie eine Verspannung, dann rollen Sie über die verspannte Muskulatur und lösen diese sanft. Nutzen Sie die jahrhundertelange Tradition der Massage, um regelmäßig Ihr Wohlbefinden zu steigern. Je regelmäßiger Sie die Möglichkeit der Rollenmassage nutzen, desto schneller werden Sie einen sichtbaren Erfolg und eine Verbesserung der Hautstruktur erkennen.

Beitragsbilder © Titel /  Anne Katrin Figge / Fotolia   Artikel/ Public Domain Pictures / CC0.0

 

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here