Overnight Oats – gesunde Energie Snacks für den ganzen Tag

Overnight Oats – gesunde Energie Snacks für den ganzen Tag
Overnight Oats – gesunde Energie Snacks für den ganzen Tag

Ein Müsli am Morgen ist ein gesunder Start in den Tag. Allerdings mögen es nicht alle, wenn die Haferflocken (englische Übersetzung: Oats) immer so kernig und strohig sind. Bei Overnight Oats fällt dieser Kritikpunkt vieler Müsli Liebhaber einfach weg. Die Haferflocken werden schon am Vorabend in Flüssigkeit eingeweicht und in den Kühlschrank gestellt.

Haferflocken und ihr gesunder Nutzen

Über den gesundheitlichen Nutzen der Haferflocken haben wir schon in einem Artikel im Detail geschrieben. Heute zeigen wir, wie diese noch geschmackvoller und leichter verdaulich in den Speiseplan einbaut werden können. Da es sich bei den Haferflocken um ein Vollkorngetreide handelt, brauchen die enthaltenen Ballaststoffe ausreichend viel Zeit zum Quellen. Aber genau diese Zeit fehlt den meisten am Morgen. Sie können daher die gewünschte Menge an Haferflocken schon am Vorabend einweichen. Die kernigen Flocken können sich dann über Nacht mit Flüssigkeit vollsaugen und quellen. Diese Vorbehandlung macht sie leichter verdaulich und geschmacklich intensiver. Am nächsten Morgen mischen Sie dann nur noch Zutaten ihrer Wahl darunter, und fertig ist das Frühstück.

Die Süße von Trockenfrüchten

overnight-oats brauchen keinen Zucker
Trockenfrüchte ersetzen den ungesunden Zucker

Auf Zucker, Honig oder andere Süßungsmittel kann komplett verzichtet werden, wenn man süße Früchte oder Trockenfrüchte unter die Haferflocken mischt. Fällt die Wahl auf Trockenfrüchte (Rosinen, Feigen, Datteln, Äpfel, Birnen, Pflaumen, Aprikosen, Goji-Beeren usw.), können diese ebenfalls schon am Vorabend, gemeinsam mit den Haferflocken, eingeweicht werden. In diese Mischung passen zusätzlich noch Nüsse, Kerne, Mandeln  oder Chia-Samen, die man am nächsten Tag frisch dazu gibt. Frisches Obst sollten ebenfalls erst kurz vor dem Verzehr zu den Overnight Oats gegeben werden, da der Geschmack der Früchte dann intensiver ist.

Welche Flüssigkeiten eignen sich für Overnight Oats?

Die Wahl der Flüssigkeit hängt lediglich vom persönlichen Geschmack ab. Damit die Overnight Oats nicht langweilig werden, sollten immer verschiedene Variationen ausprobiert werden. Zur Auswahl stehen z.B.

Selbstverständlich kann man bei der veganen Milch auch Hafermilch verwenden. Allerdings verändert sich der Geschmack der eingeweichten Haferflocken kaum.

Unser Video-Tipp: Overnight Oats – schnelles Frühstück

Was macht ein Haferflockenfrühstück so gesund?

Die Menge der Haferflocken, die man zum Frühstück isst, richtet sich nach dem persönlichen Bedarf. Trotzdem kann ein Durchschnittswert von etwa 50 Gramm (trockene) Haferflocken angesetzt werden.

Diese haben einen Brennwert von etwa 190 kcal. Dafür sind ca.10 Prozent lösliche Ballaststoffe (die den Cholesterinspiegel senken und die Verdauung anregen), 13 Prozent Proteine und 60 Prozent Kohlenhydrate in komplexer Form (sorgen für eine lange Sättigung) enthalten.

Des weiteren befinden sich 7 Prozent Fett (das zumeist aus ungesättigten Fettsäuren besteht), Vitamine der B-Gruppe, E und K, sowie Calcium, Eisen, Phosphor, Zink, Mangan, Magnesium, Fluorid, Kupfer und Kalium in den Haferflocken.

Weitere Ballaststoffe, Vitamine, sekundäre Pflanzenstoffe, Spurenelemente und hochwertige Mineralien werden aus der Einweichflüssigkeit, dem Obst und der Nüsse dem gesunden Power Frühstück zugeführt.

Noch ein Tipp

Overnight Oats sind nicht nur am Morgen zu Hause eine leckerer Start in den Tag. Sie können auch in Twist-off-Gläsern mit ins Büro, zum Sport etc. genommen werden und versorgen so unseren Körper den ganzen Tag mit purer, gesunder Energie.

Video©yumtamtam Bilder©Titel/nata_vkusidey/Fotolia, Artikel/Regenwolke/CC0.0

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here